4. Ukulele Spring Break: Workshops und Sessions

Der Ukulele-Frühling bricht aus und Ihr seid dabei! Zwei Tage mit Workshops zu interessanten Themen und ein Play Along. Dazu am Samstagabend die Open Stage „Ukulele All Stars“ von Ukulele Hamburg e.V. – der März ist gekommen, die Ukulelen schlagen aus!

Das Programm:

Sa, 14:00 – 17:00

Ukulele Workshop: Crashkurs

Ein Crashkurs zum Kennenlernen und Verlieben in die Ukulele. Julian Rasmussen wird Neueinsteiger*innen das ABC der Ukulele vermitteln. Die ersten Akkorde lassen sich im Handumdrehen erlernen und schon nach kurzer Zeit spielt Ihr Euren ersten Song. Notenkenntnisse sind dafür nicht nötig. Einige Instrumente dürfen gern mitgebracht werden, es werden zusätzlich einige gestellt. Dieser Workshop ist auch für Kinder geeignet.

WS-Gebühr: 30,- € Anmeldung: /www.hamburger-ukulele-tage.de

Sa, 14:00 – 15:30

Ukulele Workshop: What Have I Done To My Song

Melanie, Joni Mitchell, Joan Baez oder Carole King – die großen Song-Writerinnen der 60er/70er haben wunderbare Stücke geschrieben. In diesem Workshop nehmt Ihr mit Angela Gobelin einige dieser musikalischen Perlen näher unter die Lupe. Welches Strumming benutzt Joni Mitchell, welches Picking spielt Melanie, wie kann ich das Piano von Carole King auf die Ukulele umsetzen und und und …

WS-Gebühr: 25,- € Anmeldung: /www.hamburger-ukulele-tage.de

Sa, 16:00 – 17:30

Ukulele Workshop: Cash

Johnny Cash war einer der bedeutendsten Musiker*innen der nordamerikanischen Musikgeschichte und sein Einfluss reicht weit über die Country Music hinaus. In diesem Workshop spielt Roland Prakken mit Euch einige seiner wichtigsten Songs, und nicht nur das: Einige der typischen Licks und Tricks der Country Music sowie Riffs aus Johnnys Songs lassen sich wunderbar auf die Ukulele übertragen.

WS-Gebühr: 25,- € Anmeldung: /www.hamburger-ukulele-tage.de

Sa, 19:00 (Einlass ab 18:00)

Open Stage – Spring Break: Ukulele All Stars Country Jamboree

Herzlich willkommen zum ersten Ukulele All Stars-Abend 2024! Im Rahmen des Ukulele Spring Breaks möchten wir vom Ukulele Hamburg e.V. diesmal mit Euch die Bühne des KulturKlinkers Barmbek in die legendäre Grand Ole Opry von Nashville verwandeln:
Heute dreht sich alles um Country – egal ob Hillbilly oder Honky Tonk, Traditional oder New Country, Bluegrass oder Country Rock.
Rein in die Jeans und raus mit dem Westernhemd aus dem Schrank, poliert eure Boots und sattelt die Pferde. Auf der Bühne werden euch Cowgirls und -boys mit ihren Ukulelen unterhalten, die Gelegenheit zum Line Dance!
Zwischen den einzelnen Auftritten spielen wir alle zusammen, angeleitet von Angela Gobelin, die Hits von Dolly Parton bis Johnny Cash.
Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer*innen, mit oder ohne Ukulele! Mehr Informationen zu einem Auftritt (nur noch auf Warteliste) findet Ihr unter www.ukulelehamburg.de.

Eintritt frei! Spenden in den Hut oder Stetson.       

12:00-13:30

Ukulele Workshop: Rock-o-Lele

Kannemann rockte viele Jahre die Straße – mit der Band „Rock die Straße“. Er verfügt über ein gewaltiges Repertoire an Songs aus den Sechziger- und Siebzigerjahren aber auch moderner Klassiker. Er vermittelt in diesem Kurs Arrangements bekannter Rock-Songs zwischen Rolling Sones, AC/DC und Red Hot Chili Peppers.

WS-Gebühr: 25,- € Anmeldung: /www.hamburger-ukulele-tage.de

14:00-15:30

Ukulele Workshop: Abba ja, Abba wie?

Mamma Mia, SOS und Super Trouper: ABBA hat die Geschichte der Popmusik mitgeprägt und ihre zahllosen Hits hat jede*r im Ohr. Doch wie spielt man sie ohne ihre bombastischen Arrangements auf der Ukulele? Roland Prakken zeigt Euch nicht nur, wie Ihr die Akkorde schafft, sondern auch, welches Strumming wo am besten passt oder wie man einige der kleinen Melodien aus den Originalarrangements auf unserem Viersaiter überträgt.   

WS-Gebühr: 25,- € Anmeldung: /www.hamburger-ukulele-tage.de

 16:00-18:00

Die Workshop-Teilnehmenden sind eingeladen, einige der gelernten Lieder vorzutragen, und sie mit uns zusammen zu spielen. Wir werden aber natürlich auch unsere Playdate-Favoriten singen. Keine Sorge, die Lieder werden auf die Leinwand projiziert.

Eintritt frei! Spende erbeten.

Foto: pixabay

Datum

16. - 17.03.2024

Uhrzeit

14:00 - 18:00

Labels

Session,
Workshop
Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner